Meteo 5 Punkte-Check    Gleitschirmschule ZüriOberland 8638 Goldingen    www.gleitschirmschule.ch

Aktualisierung am 21.09.2018, 12:37
WETTERLAGE Das wetterbestimmende Hoch der letzten Tagen wird weiter abgeflacht und im Laufe des Nachmittages lenkt ein kräftiges Tief über der Nordsee eine Kaltfront aus Westen zur Alpennordseite. Die westlichen Höhenwinde nehmen dabei deutlich zu.
WOLKEN, SICHT, WETTER gültig 12:00 - 18:00 UTC Flachland und Jura:
Zunächst 3-6/8 Basis um 12'000 ft/msl. Darunter zunächst im Jura, später Richtung Osten übergreifend, 3-6/8 Basis 7000-9000 ft/msl. Zunächst über dem Jura lokale Schauer. Im Flachland noch meist trocken. Gegen Abend mit Ankunft der Kaltfront verbreitet Schauer. Sicht meist über 8 km, in kräftigeren Schauern auf 4-7 km reduziert.
Voralpen und Alpen:
Zunächst 3-6/8 Basis um 12'000 ft/msl. Darunter im Laufe des Nachmittages aus Westen zunehmend 3-6/8 Basis 7000-9000 ft/msl. Ab Mitte Nachmittag erste Schauer über den westlichen Alpen, gegen Abend auf die übrigen Alpenregionen übergreifend. Sicht meist über 8 km, in kräftigeren Schauern auf 4-7 km reduziert.
Alpensüdseite und Engadin:
Auf der Alpensüdseite 1-3/8 Cu mit Basis 5000-6000 ft/msl. Im Laufe des Nachmittages Richtung Alpen auch 4-7/8 mit ähnlicher Basis. Gegen Abend im Nordtessin aufkommende Schauer. Sicht meist über 8 km, in kräftigeren Schauern auf 4-7 km reduziert. Im Engadin 1-3/8 Quellwolken mit Basis um 10'000 ft/msl, im Laufe des Nachmittages auf 4-7/8 zunehmend. Darüber dichte hohe Wolkenfelder. Lokale Schauer. Sicht meist über 8 km, in kräftigeren Schauern auf 4-7 km reduziert.
GEFAHREN gültig 12:00 - 18:00 UTC Alpenübergänge aus Westen im Laufe des Nachmittages zunehmend in Wolken. Auf der Alpennordseite und in den Alpen zunehmende Südwestwindturbulenz unterhalb FL100 bzw. FL140 in den Alpen. Aus Nordwesten aufkommende mässige Vereisungsgefahr zwischen FL120 und FL230
AUSSICHTEN BIS MITTERNACHT Aus Nordwesten zunehmend trocken. Über den Alpen abnehmende Schaueraktivität. Allmählicher Rückgang der Turbulenz auf der Alpennordseite.
WIND (GRAD/KT) UND TEMPERATUR
PayerneZürichLugano
12:00 UTC18:00 UTC12:00 UTC18:00 UTC12:00 UTC18:00 UTC
GROUNDSW-W / 10-15 KTW-NW / 8-13 KTSW / 3-5 KT
05000FT250/025 PS16240/030 PS11250/040 PS16255/040 PS11215/005 PS14230/005 PS15
10000FT245/040 PS04250/035 PS03240/040 PS04245/050 PS01135/005 PS04215/010 PS04
18000FT255/040 MS10265/050 MS10235/040 MS09260/050 MS10260/020 MS09280/030 MS09
30000FT255/040 MS36275/060 MS37260/045 MS36265/060 MS37280/025 MS36265/045 MS36
39000FT285/065 MS58295/095 MS57270/055 MS59285/090 MS57280/040 MS58300/080 MS57
53000FT270/030 MS60280/040 MS60270/030 MS59270/030 MS60265/020 MS61285/030 MS61
Maximalwind40000FT 270/090
Tropopause40000FT MS60
Nullgradgrenze11500FT
WETTERENTWICKLUNG für die nächsten drei Tage Am SAMSTAG anfangs noch bewölkt und besonders in den östlichen Alpen letzte Schauer. Dabei Alpenübergänge zu Beginn noch meist in Wolken und mässige West- bis Nordwestwindturbulenz. Im Laufe des Vormittags aus Westen Bewölkungsauflösung. Gegen Abend aus Westen erneut aufziehende mittelhohe Bewölkung. Am SONNTAG vor allem am Vormittag wechselnd bewölkt und Alpenübergänge teilweise in Wolken. Dabei besonders im Nordosten der Schweiz zeitweise wenig Niederschlag möglich und lokal mässige Vereisungsgefahr. Im Tagesverlauf aus Südwesten zunehmend heiter. Am Abend erneut Bewölkungszunahme und später aufkommende mässige Nordwest- bis Westwindturbulenz. Am MONTAG oft bewölkt und zeitweise Niederschlag, vor allem am Alpennordhang. Schneefallgrenze gegen 5500 ft/msl sinkend. Am Nachmittag aus Nordwesten längere heitere Abschnitte. Im Süden mit starkem Nordwind meist heiter. Auf der Alpennordseite und in den Alpen mässige, zu Beginn lokal noch starke Nordwest- bis Westwindturbulenz. Im Süden mässige bis starke Nordwindturbulenz.


Windwerte

StationHöheGradStärkeSpitzeTempMesswerte von
Hörnli1144295122273:50 / 22.09.2018
Säntis2502238385813:50 / 22.09.2018
Uetliberg 85428881283:50 / 22.09.2018
Crap Masegn 248015551253:50 / 22.09.2018
Weissfluhjoch 2691318133143:50 / 22.09.2018
Jungfraujoch 35803013156-13:50 / 22.09.2018
Eggishorn 2893241154833:50 / 22.09.2018
Cimetta 16615856123:50 / 22.09.2018
Les Attelas 2735263152834:00 / 22.09.2018
Grimsel Hospiz 1980356192743:50 / 22.09.2018
Pilatus 210619762023:50 / 22.09.2018
Le Moléson1974264203353:50 / 22.09.2018
La Dôle1670335243123:50 / 22.09.2018
Chasseral 1599316395033:50 / 22.09.2018
Programmierung durch Michael Suter suti.ch
Views: 138477