Meteo 5 Punkte-Check    Gleitschirmschule ZüriOberland 8638 Goldingen    www.gleitschirmschule.ch

Aktualisierung am 17.11.2018, 05:43
WETTERLAGE Das wetterbestimmende Hochdruckgebiet über Weissrussland verlagert seinen Schwerpunkt westwärts Richtung Skandinavien. Der Alpenraum liegt an der Südflanke des Hochs in einer Bisenströmung, wobei gebietsweise trockene Kontinentalluft in die Hochnebelschicht über der Alpennordseite eingemischt wird. Im Süden staut sich feuchtkalte Luft bis auf das Alpenkamm-Niveau.
WOLKEN, SICHT, WETTER gültig 06:00 - 12:00 UTC Flachland und Jura:
8/8 Hochnebel mit Basis 3000-4000 ft/msl, Obergrenze um 5000 ft/msl. Sicht mit mässiger Bise unter dem Hochnebel um 8 km oder mehr. Über dem Hochnebel heiter.
Voralpen und Alpen:
In den Voralpen 8/8 Hochnebel mit Basis 3000-4000 ft/msl, Obergrenze um 5000 ft/msl. Sicht unter dem Hochnebel um 8 km. Über dem Hochnebel sowie inneralpin heiter. Am Alpenhauptkamm aus Süden übergreifende Staubewölkung mit Obergrenze um 9000 ft/msl.
Alpensüdseite und Engadin:
Meist 8/8 hochnebelartige Bewölkung mit Basis 5000-8000 ft/msl, Obergrenze um 9000 ft/msl. Sicht über 8 km. Auf der Alpensüdseite zeitweise schwacher Niederschlag, Sicht dabei auf 5-8 km reduziert. Schneefallgrenze auf 2500-3000 ft/msl.
GEFAHREN gültig 06:00 - 12:00 UTC Alpen und Alpenübergänge von Süden her in Wolken. Im Süden mässige Vereisung zwischen 5000 und 9000 ft/msl, im Norden mässige Vereisung zwischen 3000 und 5000 ft/msl.
AUSSICHTEN BIS MITTERNACHT Im Norden gebietsweise auflockernder Hochnebel, besonders im Flachland. Im Süden nachlassende Niederschläge.
WIND (GRAD/KT) UND TEMPERATUR
PayerneZürichLugano
09:00 UTC15:00 UTC09:00 UTC15:00 UTC09:00 UTC15:00 UTC
GROUNDBise 10 KTBise 10 KTVRB 05 KT
05000FT225/015 PS00065/015 PS01145/010 PS00085/020 PS03210/005 MS03325/005 MS00
10000FT060/015 MS07130/025 MS07100/025 MS07100/025 MS06110/015 MS11100/025 MS08
18000FT050/055 MS20095/045 MS22065/055 MS21080/040 MS22075/025 MS25110/025 MS25
30000FT050/090 MS45075/070 MS45060/090 MS44075/085 MS47055/060 MS45075/065 MS48
39000FT050/070 MS52050/070 MS52055/070 MS52060/065 MS51055/065 MS50065/045 MS50
53000FT045/035 MS60060/030 MS57050/035 MS59070/035 MS57050/030 MS58065/025 MS56
Maximalwind30000FT 070/080
Tropopause36000FT MS57
Nullgradgrenze5900FT
WETTERENTWICKLUNG für die nächsten drei Tage Am SONNTAG und MONTAG über der Alpennordseite ausgedehnte und besonders den Voralpen entlang meist zähe Hochnebelfelder, darin teils mässige Vereisungsgefahr. Aus dem Hochnebel lokal wenig Nieselregen möglich. Obergrenze um 5000 ft/msl, am Nachmittag im Flachland jeweils lokal auflockernd. Im Süden weiterhin ausgedehnte hochnebelartige Bewölkung, aber nur vereinzelt Niederschlag. Alpen und Alpenübergänge in Wolken. Am DIENSTAG auf der Alpennordseite weiterhin Hochnebelfelder, darüber im Tagesverlauf Bewölkungszunahme und vereinzelt etwas Schneefall. Im Süden trüb und zeitweise Niederschlag, verbreitet mässige Vereisung. Alpen und Alpenübergänge von Süden her in Wolken.
Nächste Aktualisierung: am Samstag, 17. November 2018, 11:00 UTC =


Windwerte

StationHöheGradStärkeSpitzeTempMesswerte von
Hörnli114473615-210:20 / 17.11.2018
Säntis25021395062-710:20 / 17.11.2018
Uetliberg 854672834-210:20 / 17.11.2018
Crap Masegn 24801982025-710:20 / 17.11.2018
Weissfluhjoch 26911382231-710:20 / 17.11.2018
Jungfraujoch 35801394751-1510:20 / 17.11.2018
Eggishorn 28931231825-1010:20 / 17.11.2018
Cimetta 16612341114-410:20 / 17.11.2018
Les Attelas 27351741624-810:20 / 17.11.2018
Grimsel Hospiz 19801742135-310:20 / 17.11.2018
Pilatus 21061752943-210:20 / 17.11.2018
Le Moléson19742191424-110:20 / 17.11.2018
La Dôle16701391723-110:20 / 17.11.2018
Chasseral 15991343950-510:10 / 17.11.2018
Programmierung durch Michael Suter suti.ch
Views: 143800